Startseite Foren Politik - Zentrale Zwei Alphamännchen: Söder versus Laschet Antwort auf: Zwei Alphamännchen: Söder versus Laschet

  • Manjana

    Teilnehmer
    10. April 2021 um 11:14

    Glaubhaft ist das bezeichnende Wort! Nachdem ein M. Söder doch anfangs noch behauptete, dass sein Platz in seinem BL ist und bleibt, ist davon nichts mehr zu vernehmen. Der arme Mann! Er wird ja schier in diese Position gedrückt. Was soll er denn nur tun, der Gequälte? Nur (s)eine Einsicht außerhalb seiner Profilierungssucht könnte ihn noch aufhalten.

    M.E. wären beide fehl am Platz. Herr Laschet mag ein sympathischer Mensch sein. Sein immer gleicher Tonfall in Reden ist m.E. nervig und lässt Leute, unabhängig vom Inhalt, irgendwann nicht mehr zuhören. Herrn Brinkhaus ins Spiel zu bringen fand ich nicht falsch. Auch wenn ich seine Meinungen keinesfalls immer teile. Der Mann kann aber reden. Das bewundere ich im BT immer wieder. Er redet völlig frei. Nicht mal den kleinsten Spickzettel braucht er. Und kritisiert auch schon mal seine Partei und die Regierung, wenn er es für notwendig hält.

    Dass sich selbst ein Herr Merz jetzt gegen M. Söder positioniert mag teilw. seiner CDU-Zugehörigkeit geschuldet sein. Ein F. Merz tut jedoch m.E. nichts und gar nichts ohne Kalkül. Meine Vermutung .. Herr Laschet könnte schneller aufgeben oder aufgegeben werden. Und dann könnte seine Zeit kommen. Ein M. Söder könnte da evt. sesshafter sein. Nicht unbedingt im Sinne eines F. Merz.

    Ganz unabhängig von alldem .. meine Unterstützung hätte keiner von ihnen. Ich halte auch einen Wechsel für mehr als an der Zeit und angebracht!

    Noch etwas O.T. für Politikinteressierte .. Phoenix überträgt heute und morgen den Parteitag der AfD in Dresden. Gegen vorausgeahnte Überlkeit wird mir mein Ingwertee begleitend zur Seite stehen. Kaffee wäre da absolut kontraproduktiv.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.