Startseite Foren Coronavirus „Die steigenden Infektionszahlen widersprechen der eigenen Erfahrung“ Antwort auf: „Die steigenden Infektionszahlen widersprechen der eigenen Erfahrung“

  • Fritz.the.Cat

    Teilnehmer
    6. April 2021 um 16:57

    @SusiSoho Die große Zahl der Leugner, Maskenverweigerer, „Diktatur“-Brüller zeigt aber, dass es schon lange nicht mehr um Wissen oder Verstehen geht sondern um Glaubenssätze. LogIk oder Sachargumente laufen da völlig ins Leere. Ich erlebe das immer wieder bei jemandem, der ernsthaft glaubt, bei der Impfung würden ihm Microchips eingepflanzt. Der Mensch ist Diplomingenieur, weiß durch seine Ausbildung, dass das Schwachsinn ist, glaubt es aber trotzdem, weil es sein durch YouTube geprägtes Weltbild bestätigt. Gegen einen Glaubenssatz ist meist kein Kraut gewachsen, denn auch dafür gibt es ein Motto: „Ich habe eine Meinung, belästige mich nicht mit Fakten“.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.