Startseite Foren Regionalforen Thüringen Montag 21.12.2020 Antwort auf: Montag 21.12.2020

  • Stapsi

    Teilnehmer
    21. Dezember 2020 um 17:39

    Zwei astronomische Besonderheiten stehen uns heute ins Haus:

    Die beiden Planeten Jupiter und Saturn, die wie die Erde um die Sonne kreisen, schieben sich aus unserer Sicht voreinander, was Astronomen ein “große Konjunktion” nennen. Doch so nahe wie heute, dass sie wie verschmolzen erscheinen, waren sich die beiden großen Planeten seit 400 Jahren nicht mehr. Diese Planetenkonstellation könnte auch als Erklärung für den biblischen “Stern von Bethlehem” gelten. Im Jahr 7 vor Christus, das in der Wissenschaft als das tatsächliche Geburtsjahr von Jesus gilt, fand nämlich so eine “große Konjunktion” statt.

    Die andere Besonderheit ist Winteranfang, die heutige Wintersonnenwende. Mit ihr haben wir den kürzesten Tag des Jahres überschritten. btuchel freut sich: “Es geht aufwärts, die dunkle Jahreszeit wird kürzer.” Aber ganz so schnell geht das natürlich nicht. Es wird zunächst kälter werden und die tägliche Lichtzunahme ist anfangs so gering, dass man von einem Sonnenstillstand spricht.

    Aber ich teile btuchels Optimismus: “Es geht aufwärts!”

    Staps

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Jahr, 7 Monate von  Stapsi bearbeitet. Begründung: Ergänzung

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.