Startseite Foren Religion & Glauben Der Sohn Gottes Antwort auf: Der Sohn Gottes

  • mattan

    Teilnehmer
    3. November 2020 um 15:59

    @Noscetempus

    Ich gebe dir absolut recht. Es gibt so viele Unstimmigkeiten im AT, in den 5 Büchern Mose und weiteren Büchern bis zu Salomon, so dass der kritische Leser erkennt, es sind Legenden. Mit stark überhöhtem Akzent weil es ein Nationalepos der Israeliten ist.

    Mein Knackpunkt war die ägyptische Finsternis. “Dort, wo die Israelien wohnten war es hell” – so heißt es und es war keine Sonnenfinsternis denn sie dauerte Tage.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.