Startseite Foren Politik - Zentrale Mal was ohne Corona Antwort auf: Mal was ohne Corona

  • YadeSiegel

    Teilnehmer
    27. Oktober 2020 um 17:35

    Hallo, ganz allgemein,

    was im Kleinen kränkelt,
    kann im großen Ganzen, selten positiv gedeihen….!

    Sehen wir uns die
    Familien an, welche Zustände dort oft herrschen,

    Lehrer, welche nicht
    einmal symbiotisch, mit den Schülern klar kommen….!


    Selbstmorde von Schülern,
    Mobbing, Waffen an den Schulen –

    Lehrer die schon mit
    Magenschmerzen – zur Arbeit gehen….u.s.w.

    Ein Europa, welches droht
    auseinander zu trieften, schon durch Staaten, welche demokratische
    Werte – demontieren……u.s.w.

    Vielleicht, macht man
    sich zu viele Gedanken, wie etwas enden könnte, statt die Aktualität
    der Dinge entsprechend, unter Kontrolle zu bekommen.

    Die hier aufgeführten
    Probleme, dienen einer Minderheit, der Minderheit, welche weltweit
    die höchsten Anteile an Geld und somit Macht besitzt, welche diese
    Welt, durch chaotische Verhältnisse dahingehend steuert, um neue
    Ziele – durch scheinbar notwendig erscheinende Gesetzesänderungen,
    nach ihren Vorstellungen umzusetzen.

    USA – bestes Beispiel –
    unter anderen.

    Dann, werte Anwesende,
    wird eine gemeinsame Sprache das kleinste Problem sein, dann wird
    eine Selektion auf dem Plan wirksam, die Wir Alle, ermöglicht haben,
    da wir im Hier und Heute, wohl etwas nachlässig zu sein –
    scheinen….!

    Verschwörungstheorie…..?
    Warten wir ab

    bleiben Sie gesund

    Yade

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.