Startseite Foren Antwort auf:

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    24. Oktober 2020 um 18:57

    Nun, wie H. Möllers Gesicht bei “contra” aussieht gab es nicht zu sehen. Fest steht, dass nicht nur die Kirchenvertreter ein hervorragendes rhetorisches Studium absolviert haben.

    Die “Fürstin” neigt allgemein zu dogmatischem Denken. Nicht nur in der Religion, sondern auch in der Politik. Da gebe ich mal gar nix drum.

    Pro und Contra heißt für mich das Für und Wider abzuwägen und nicht Glaube zu vermitteln. Habe ich es falsch verstanden – das Video soll doch – so geht streiten – vermitteln und ja, das kann der Mann, obwohl er sich den ein oder anderen Tiefschlag nicht nehmen lässt.

    • Dieser Beitrag wurde vor 5 Monate, 3 Wochen von  GSaremba61 bearbeitet.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.