Startseite Foren Antwort auf:

  • Webra

    Teilnehmer
    21. Oktober 2020 um 19:01

    Die Wissenschaft, Palmstroem, gründet doch aber auch auf den Glauben, dass alles Seiende durch

    den Urknall entstanden ist. Sie geht hier von ihrem Grundsatz “gesichertes Wissen” ab.

    Beide Richtungen, Religion und Wissenschaft, sind von ihrer Ausgangssituation her betrachtet erst

    mal Glaubensrichtungen. Erst im Laufe ihrer Entwicklung hat sich die Theorie des Urknalls aufgrund

    von wissenschaftlich abgesicherten Ergebnissen als “sehr wahrscheinliche Möglichkeit”

    erwiesen. Dies ist, bisher, noch keiner Religion mit mit einem “Gott” als Glaubensgrundlage

    gelungen.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.