Startseite Foren Politik - Zentrale Die Castor-Behälter? Antwort auf: Die Castor-Behälter?

  • Robert13

    Teilnehmer
    29. September 2020 um 8:58

    Hallo Zusammen,

    für Loriot war die Sache einfach. In einem seiner Filme wurde der Bau eines AKW`s

    als Spielzeug zu Weihnachten dargestellt. Auch das es „Puff“ gemacht hat und die

    Folgen sind da zu sehen.

    Frau Dr. Angela Dorothea Merkel, in ihrer Eigenschaft als studierte Physikerin, hat

    nach dem Tsunami in Japan und der Katastrophe von Fukushima ja sehr schnell

    die Reissleine gezogen. Eine politische Debatte wg. des Ausstiegs aus der

    Atomkraft fand, meines Wissens, im parlamentarischen Raum, nicht statt.

    Auch die Endlagerfrage war zum damaligen Zeitpunkt kein Thema.

    Und wenn ich über die Fristen lese, bis zu denen die Castor-Behälter unter

    der Erdoberfläche verschwinden sollen, kann ich nur hoffen, dass alles, was

    oberirdisch gelagert wird, nicht zu Schaden führt.

    Gesund bleiben !

    Robert13

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.