Startseite Foren Philosophie Was bedeutet uns heute Freiheit? Antwort auf: Was bedeutet uns heute Freiheit?

  • Webra

    Teilnehmer
    19. September 2020 um 23:29

    “DER MENSCH IST NICHTS ANDERES ALS DAS, WOZU ER SICH MACHT. DAS IST DAS ERSTE PRINZIP DES EXISTENZIALISMUS.” Sartre

    Es ist doch Tatsache, das der Mensch sich nicht selbst macht. Seine körperliche Gestalt bestimmen

    die Gene. Auch auf das Entstehen seines “seelisches Grundgerüstes” hat er keinen Einfluss.

    Diese psychische Grundprägung bestimmt aber sein späteres Handeln und Unterlassen.

    Er kann auch nur am Leben bleiben, wenn er die lebensnotwendigen Bedürfnisse befriedigt.

    Nahrungsaufnahme einschließlich Stoffwechselvorgänge, Ruhepausen und Schutzmaßnahmen

    gegen die Unbilden des Wetters. Wenn wir uns hier die Freiheit nehmen, diese Bedürfnisse nicht zu

    befriedigen, riskieren wir unser Leben. Um seelisch und körperlich gesund zu bleiben und

    weiter Überleben zu können, sind wir zur Befriedigung dieser Bedürfnisse gezwungen.

    Ich würde deshalb formulieren: “Der Mensch kann aus seinem Leben nur das machen, was

    seine körperlichen und geistige Fähigkeiten zulassen”.

    Der Mensch handelt nicht ” aus freien Stücken”, er handelt, weil er Bedürfnisse befriedigt.

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Monat, 1 Woche von  Webra bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Monat, 1 Woche von  Webra bearbeitet.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.