Startseite Foren Politik - Zentrale Was nun Herr Seehofer...... Antwort auf: Was nun Herr Seehofer......

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    19. September 2020 um 15:53

    @Monacofranze50 ….ein Polizist ist perfekt ausgebildet, psychologisch geschult um die ärgsten Situationen schön locker und cool zu überstehen, körperlich stets so fit, dass er jeden Flüchtenden locker einholen und fixieren kann….

    Nun hattest Du nicht gefragt was, was bringen soll. Finde ich toll, dass Du ganz alleine einen Ansatz gefunden hast. Denn alles was Du aufzählst kann helfen und sollte weitgehendst möglich sein, wenn der Fokus der Ausbildung und vor allem der Weiterbildung auf genau diesen Dingen liegt.

    Und wenn Du den Begriff – Verbrecher – nutzt, dann mach Dich mal schlau, was unter diesem Begriff gemäß Gesetzbuch zusammen gefasst ist. Ich habe mal nachgeschaut, weil ich nicht jede Straftat auch als Verbrechen bezeichnen würde und hier habe ich folgendes gefunden: §12 Abs. 1 (StGB) als Verbrechen werden alle gesetzlich normierten Delikte bewertet, die mit mindestens einem Jahr Freiheitsstrafe bedroht sind. (z. B. Raub, Körperverletzung mit Todesfolge, schwere Brandstiftung, schwerer sexueller Missbrauch, Rechtsbeugung.) (teilweise abgeschriebenInnocent)

    Ich denke nicht, dass die Täter einfach raus marschieren. Doch selbst wenn, ich kenne keinen Beruf, indem Menschen nicht auch mit Niederlagen umgehen müssen, wer das nicht kann ist eindeutig, gleich für welchen Beruf, ungeeignet.

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Monat von  GSaremba61 bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Monat von  GSaremba61 bearbeitet.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.