Startseite Foren Coronavirus Mit Symptomen in die Cocktailbar Antwort auf: Mit Symptomen in die Cocktailbar

  • SFath

    Teilnehmer
    16. September 2020 um 17:00

    Und jetzt? Nur die betreffende Person hatte Zugang zu der US-Lodge, die bis auf weiteres geschlossen wurde, da dort mehrere Personen des Personals ebenfalls infiziert sind.

    US-Militär untersucht Superspreaderin-Fall in Garmisch

    16:53 Uhr

    Nach mehreren Corona-Fällen im Bereich der US-Streitkräfte in Garmisch-Partenkirchen untersucht auch die US-Armee den Fall. “Es gibt eine Untersuchung der Umstände durch die US-Armee”, sagte ein Sprecher der US-Streitkräfte in Bayern.

    Hintergrund ist der Fall einer infizierten Amerikanerin, die in dem Hotel “Edelweiss Lodge” der US-Streitkräfte für Soldaten und deren Familien arbeitete. Seit Montag ermittelt die Staatsanwaltschaft München II gegen die 26-Jährige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Sie war vergangene Woche trotz Krankheitssymptomen und Quarantäneauflage durch Bars in der Marktgemeinde am Fuß der Zugspitze gezogen. Ihr droht womöglich auch ein Bußgeld wegen Verstoßes gegen Quarantäneauflagen.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.