Startseite Foren Coronavirus Steinmeier und Spahn schlagen offizielle Gedenkfeier für Corona-Opfer vor Antwort auf: Steinmeier und Spahn schlagen offizielle Gedenkfeier für Corona-Opfer vor

  • Manjana

    Teilnehmer
    12. September 2020 um 11:44

    Das Sterben daran und damit ist noch lange nicht vorbei. Was sollten den Angehörigen ein paar Aufmerksamkeitsstunden helfen? Nach großräumiger Aufmerksamkeit ist jeder einzelne mit erneut aufgerührtem Schmerz und Erinnerung wieder allein. M.E. wären Engagement und die erforderlichen finanziellen Mittel besser in weiterer Forschung untergebracht. Was nicht ausschließt immer wieder durch Mahnungen und Hinweise auf die Gefährlichkeit des Virus hinzuweisen. Auch damit wird an die Toten erinnert. Die Hinterbliebenen werden auch das zu schätzen wissen.

    Ein anderes Virus begehrt gerade Einlass. Medizin und Wissenschaft werden hochgefragt bleiben. Aber es braucht Zeit und Geld um Wissen zu schaffen! Und keine Verschwörungsdödel!

    https://www.berlin.de/aktuelles/berlin/6289360-958092-neun-menschen-mit-westnilvirus-infiziert.html

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.