Startseite Foren Coronavirus Steinmeier und Spahn schlagen offizielle Gedenkfeier für Corona-Opfer vor Antwort auf: Steinmeier und Spahn schlagen offizielle Gedenkfeier für Corona-Opfer vor

  • SFath

    Teilnehmer
    11. September 2020 um 15:07

    Was ist nicht nachvollziehbar?

    @diethi, ohne Corona ginge es DE in vielem besser, sicher. Dennoch geht es DE im Vergleich deutlich besser als anderen Ländern. Die 9300 durch/an/mit dem Virus gestorbenen Menschen könnten vermutlich noch leben. Daß die getroffenen Maßnahmen dazu dienten, weitere Tote zu verhindern, stört natürlich, aber so ist es mit einer “Katastrophe” nun mal.

    https://www.tagesschau.de/ausland/coronavirus-karten-101.html

    Nachtrag:

    Trotz unseres Lebensalters haben wir in DE noch keine Pandemie erlebt. Uns fehlen also sämtliche Vergleichsmöglichkeiten im Umgang damit. Folglich ist vor allem die Kritik nicht nachvollziehbar!

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Jahr von  SFath bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Jahr von  SFath bearbeitet.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.