Startseite Foren Politik - Zentrale Ach ja , die Geheimwaffe Antwort auf: Ach ja , die Geheimwaffe

  • Robert13

    Teilnehmer
    15. Juni 2020 um 17:03

    Hallo Constantia @ all,

    Kritik an Philipp Amthor aus den eigenen Reihen: “Das war nicht gerade klug und clever, was er gemacht hat”, sagte der kommissarische Landesvorsitzende der CDU Mecklenburg-Vorpommerns, Eckhardt Rehberg, bei “Bild Live” zur Lobbyismusaffäre um den jungen Bundestagsabgeordneten.

    Rehberg, der ebenfalls Mitglied des Bundestags ist, forderte seinen Parteikollegen auf, für vollständige Aufklärung zu sorgen. Amthor, der für die vakante Position des CDU-Landeschefs kandidiert, wird nach Angaben Rehbergs zur Landesvorstandssitzung am Freitag in Güstrow erwartet. Dort werde über das weitere Vorgehen bei der Vorstandswahl beraten.

    https://www.spiegel.de/politik/deutschland/philipp-amthor-kritik-aus-dem-eigenen-cdu-landesverband-a-774c9371-a312-4f8e-aa5b-1d6006f298e1

    Ich meine, dass man in Güstrow schon mal die ganz grosse Industriewaschmaschine aufbauen sollte. Da wird dann der schneidige, von Reue geplagte, Herr Amthor reingewaschen und so kann er dann mit fast strahlend weisser Weste sich zum CDU MP- Kandidat für Meck-Pom wählen lassen.

    Wenn er gut beraten wird, sieht er sich die alten Filme aus den Bundestagsdebatten an, bei denen sich Heiner Geissler und Herbert Wehner so aber auch gar nichts geschenkt haben.

    Das dürfte ihn dann, mit dem entsprechenden Vokabular versehen zum „Phoenix aus der Asche“ für die CDU machen. Da müsste dann doch an der 50 % Marke für die Union wieder gekratzt werden.

    Morgen träume ich was anderes !

    Robert13

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.