Startseite Foren Coronavirus Wer verdient eigentlich an den Tests? Antwort auf: Wer verdient eigentlich an den Tests?

  • rooikat

    Teilnehmer
    17. April 2020 um 15:31

    @ SFath
    Ich spekuliere nicht, nehme nur das Geschehen um mich zur Kenntnis. Bin allerdings weder gutgläubig noch so leicht hinters Licht zu führen.

    Und was die Antwort zu Rechnung bzw. Beleg betrifft:

    Du bekommst doch bei jeder Rechnung die Angabe der betreffenden Gebührenziffern mit.
    Anhand dieser kannst du in der Gebührenordnung nachsehen, wieviel jede Ziffer "wert" ist.

    Ich bin Kassenpatientin und habe noch NIE eine Rechnung erhalten. Glaube kaum, dass die mich behandelnden Ärzte die ausschließlich bei mir nicht machten, geistig bin ich auch noch so auf der Höhe, dass ich mich an solches erinnern könnte.
    Kenne dies nur von Privatpatienten.

    rooikat

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.