Startseite Foren Coronavirus Gerade in den Lübecker Nachrichten gelesen, Antwort auf: Gerade in den Lübecker Nachrichten gelesen,

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    9. April 2020 um 14:01

    ….z.B. krebskranke Menschen (auch Kinder) für die es das letzte Osterfest sein könnte. Will man sie alle bewusst einer Gefahr aussetzen, die die Uhr u.U. noch schneller ablaufen ließe?

    Oder damit leben, wenn die Uhr trotzdem in der Zwischenzeit abläuft und man diese Menschen nicht mehr gesehen hat – obwohl man hätte können?

    Nachtrag: Abgesehen davon, dass hier nicht die Rede von Kranken, die besonders gefährdet sind, die Rede war, sondern von Menschen, die max. durch Alter gefährdet sind. Wenn überhaupt, denn es gibt sicher auch Eltern, die unter 60 Jahren sind mit entsprechend jüngeren Kindern! Für die gelten die Regeln ebenfalls!!!!

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.