Startseite Foren Antwort auf:

  • WeiMarkus

    Teilnehmer
    9. Januar 2020 um 13:27

    Mit Altenheimen hab ich leider auch negative Erfahrungen machen müssen.
    Es herrscht ein enormer Fachkräftemangel und somit ist das Pflegepersonal meist überlastet, liebevolle Pflege hab ich also nicht erfahren…Mein Sohn musste mich vor zwei Jahren bei sich aufnehmen da die Umstände nicht mehr mit anzusehen waren!
    Nun war ein Familienurlaub geplant doch ich traute mir die Reise nicht mehr zu..
    Es musste also eine Lösung gefunden werden wie sie trotzdem verreisen konnten denn ich wollte nun wirklich nicht, dass sie wegen mir auf ihren wohlverdienten Urlaub verzichten müssen!
    Nur aus Liebe zu ihm habe ich zugesagt eine
    verhinderungspflege ([url= https://www.24h-seniorservice.de/verhinderungspflege/%5D Verhinderungspflege[/url])in Anspruch zu nehmen, trotz meiner Angst vor jeglicher Fremdenpflege. Ich habe nicht damit gerechnet mich so wohl zu fühlen wie ich es tat.
    Jetzt ist die Zeit vorbei doch ich denke immer noch daran zurück. Die Tagesabläufe mit gemeinsamem Singen und Musizieren oder Lesen haben mir wirklich gutgetan.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.