Startseite Foren Rente & Pension Pflegekosten Antwort auf: Pflegekosten

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    14. August 2019 um 17:33

    🙂 🙂 🙂 🙂 Ja, nur war es nicht H. Spahn!!!!!

    Es war der Bundesminister für Arbeit und Soziales.

    Und auch die anderen Dinge, die Du anpreist sind nicht auf Spahns "Mist" gewachsen.

    Die Minister Hermann Gröhe und Manuela Schwesig wollen die Ausbildung in der Pflege neu regeln war schon 2013 ein Thema. Das Kabinett hatte am 13. Januar 2016 den Gesetzentwurf zur Pflegeberufsreform beschlossen.

    Und ob das Abziehen von Pflegekräften eine gute Idee ist? Anderen Ländern die Pflegekräfte "klauen". Ich weiß nicht :-X

    Also sei mal vorsichtig mit Deiner Euphorie Richtung Spahn 🙂

    GeSa

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.