Startseite Foren Astrologie-Esoterik Meine buddhistische Freundin schreibt mir: Antwort auf: Meine buddhistische Freundin schreibt mir:

  • Madame.C

    Teilnehmer
    19. November 2019 um 19:53

    Geht es doch darum, niemandem in diesem Leben "fremd" zu sein …
    Es wird seine tieferen Gründe haben, wenn dazu das Verzeihen bzw. das um Vergebung bitten einfällt. Immer passend @Robert13, aber es ging doch um anderes.

    Der Buddhismus rechnet sich nicht zu den "Religionen". Der Dalai Lama äußerte kürzlich, man solle sie abschaffen und durch Ethik ersetzen. Die Begründung findest Du im Religionsforum.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.