Startseite Foren Politik - Zentrale Thomas Kemmerich tritt zurück Antwort auf: Thomas Kemmerich tritt zurück

  • Mondin

    Teilnehmer
    7. Februar 2020 um 9:58

    Ich muss keine Fakten vorlegen. Ich traue jedem User selbst zu, dass er seine Infos selbst findet.

    Also stufe ich deine Beiträge als Fake-news ein, die in den Schredder gehören. Warum sollte ich versuchen, sie zu verifizieren, wenn es dir diese Mühe für deine eigene Glaubwürdigkeit nicht wert erscheint.

    Mondin

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.

Sie blockieren Werbung

Sie haben eine Erweiterung aktiviert, welche das Anzeigen von Werbung unterdrückt. Um das Forum für Senioren weiterhin ungestört genießen zu können, schalten Sie den Werbeblocker für diese Seite ganz einfach völlig risikolos aus.