Startseite Foren Politik - Zentrale Unsere Helden von morgen? Antwort auf: Unsere Helden von morgen?

  • rooikat

    Teilnehmer
    2. Februar 2020 um 13:03

    Betr. Verwendung der verlangten Steuern kann ich nur z.T. zustimmen, Tisnet u.a..
    Waren diese Steuern nicht eigentlich dafür bestimmt, u.a. für persönliche Dokumente, Urkunden, bestimmte Leistungen – oder war der "Staat" einst so bürgerfreundlich, dies alles kostenlos zu verschenken?
    Ja, es kostet.
    Aber wer die jährlichen Berichte über Ver(sch)wendung der Steuern, des Geldes ALLER verfolgt, dazu die oft gar nicht realisierbaren Anordungen zum Sparen, der zahlt m.E. mit verständlichem Unmut für Dokumente wie PA, Geburts-/Heiratsurkunde, welche zum normalen Alltagsgeschehen notwendig, sogar teils verpflichtend sind.
    Und das sind nur Teil-Ursachen.
    Polizei, Behörden für die Bürger, Soziales … zu vieles wurde kaputt gespart zu Lasten derer, die noch in den Bereichen beschäftigt sind, die Anforderungen gar nicht mehr schaffen können.
    Ja, der Staat sind wir alle – schöne Worte; aber nur bis zum Zahlen, bei den Entscheidungen dann außen vor.

    rooikat

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.