Startseite Foren Politik - Zentrale Gibt es eigentlich keine Maßnahmen Antwort auf: Gibt es eigentlich keine Maßnahmen

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    3. Dezember 2019 um 19:29

    Na ja , SusiSoho, kleines Kaff mit 60.000 Einwhnern würde ich das nicht gerade nennen.Aber egal, es ist problemantisch, eine Fahrkarte zu ziehen, wenn du kein regelmäßiger DP Kunde bist. Ich fahre höchstens zwei-oder dreimal im Jahr mit der Bahn, wenn ich zum Flugplatz will.Was ich bemängele, ist die Erfahrung, die gemacht habe, wenn ich in London bin und irgendwo mit der Underground hin möchte, brauch ich keine Information. Ist super einfach,! In Singapore fahre ich durch die Stadt mit der Bahn ohne Probleme.Selbst in Hongkong oder Sydney ist das einfacher, als hier in Deutschland. Das ist es, was ich bemängele. Andere können das doch, warum kriegt die DB das nicht hin?Mir reichts schon, wenn ich die Durchsage höre:" Sänk ju for träwweling wis Deutsche Bahn."

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.