Startseite Foren Antwort auf:

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    21. November 2019 um 13:12

    Ach ja, gleich verbieten finde ich etwas überzogen. Mweine mutter hat bei der Gartenarbeit auch immer ein Kopftuch getragen. Ich sehe das einfach nur als dämlich an, warum Frauen ihr Haar vedecken sollen? Warum? Werden die muslimischen Männer damit sexuell angeregt? Und verlieren dann ihr Beherrschung? So ein archaischer Scheiß. Warum dürfen die Männer ihr Haar zeigen? Mir kann kein Mensch den Sinn dieser blöden Kopfverhüllung erklären. Nichts als uraltes Macho-Gehabe um ihre Macht über Frauen zu manifestieren!
    Das muss, auch in muslimischen Gesellschaften, ganz einfach verpönt werden. Wenn nötig als Verächtlichmachung!Manche dieser Frauen tun das auch um sich von anderen, die kein Kopftuch tragen zu erheben. "Sieh her, ich bin ein züchtiges Mädchen und nicht so liederlich wie ihr!"

Verstoß melden

Schließen