Startseite Foren Antwort auf:

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    18. November 2019 um 22:51

    Ach Dabbes, lass doch den Unfug. Es kann doch kein Zweifel daran bestehen, dass es Wohnungsmangel schon vor dem Zuzug der Menschen gab! Und es gibt auch keinen Zweifel daran, dass die Zugezogenen mit Unterkünften zufrieden sind, die Einheimische gar nicht mehr beziehen würden (hier verdienen sich Vermieter Wuchermieten!). Das gleiche gilt für die Jobs, die Zugezogene angeblich den Einheimischen wegnehmen!

    Zur Zeit können gar nicht mehr Wohngebäude gebaut werden, weil es kein zusätzliches Personal dafür gibt. Alle ausgebucht.

    Und wenn ich einen sog. Wirtschaftsweisen höre, der sich dahingehend äußerte, dass Deutschland zuletzt hauptsächlich über den Binnenmarkt wirtschaftlich gut dasteht, dann kann ich mich dem nur anschließen.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.

Sie blockieren Werbung

Sie haben eine Erweiterung aktiviert, welche das Anzeigen von Werbung unterdrückt. Um das Forum für Senioren weiterhin ungestört genießen zu können, schalten Sie den Werbeblocker für diese Seite ganz einfach völlig risikolos aus.