Startseite Foren Politik - Zentrale Beitrag über den Faschisten B. Höcke gelöscht... Antwort auf: Beitrag über den Faschisten B. Höcke gelöscht...

  • SFath

    Teilnehmer
    30. Oktober 2019 um 13:36

    Ja, ich weiß.

    Selbst Akunos wurde auf die fehlende Quellenangabe seiner "Behauptung" hingewiesen und diese nachgereicht.
    Diese anzugeben, ist nicht nur "guter Stil", sondern macht Behauptungen nachvollziehbar.

    Aber vielleicht möchtest, kannst, willst du das ja nicht – wer weiß?
    Evtl. fielen sie sonst in sich zusammen?
    So, in den Raum gestellt, sind es Luftnummern!
    Und keine Diskussionsgrundlage!
    Reicht nicht mal zum Streit. 🙂

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.