Startseite Foren Politik - Zentrale Beitrag über den Faschisten B. Höcke gelöscht... Antwort auf: Beitrag über den Faschisten B. Höcke gelöscht...

  • SFath

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 22:05

    "Wir brauchen kein betreutes Denken".

    Hier diskutieren je 2 Menschen aus Ost und West über die AfD und die innigen Wünsche ersterer, die sie mit ihr verbinden:
    http://www.zeit.de/2019/38/landtagswahlen-ostdeutschland-afd-wahlerfolg-ostdeutsche

    Mit "Ostalgie" allein ist das nicht erklärbar.
    Die AfD betreut das vorhandene Denken – ohne daß die Menschen das wahrnehmen?
    Alle nur Träumer von….???

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.