Startseite Foren Politik - Zentrale Fragen Antwort auf: Fragen

  • philosophin

    Teilnehmer
    4. September 2019 um 19:21

    @Constantia,
    in der Tat lebst du genau in der Stadt, die das Synonym für Dunkeldeutschland ist- schon seit den 90ern- Kennzeichen DD – Dunkeldeutschland.

    Ich war in der Zeit öfter mal für einen fränkischen Reiseveranstalter unterwegs. Und weil die den Osten "erobern" wollten, brauchten sie jemanden der all die vielen kleinen sächsischen Gemeinden -litz, -ritz, witz usw. findet, um dort die Gäste abzuholen.

    Also wurde einer ihrer Kollegen abgeordnet, das zu lernen.
    Der war dann öfter mit Bussen unterwegs, deren Kennzeichen mit DD begann.

    Sobald er damit die ehemalige "Zonengrenze" verlassen hatte und irgendwo im Westen auf einen Parkplatz fuhr, begann das Dilemma mit vor ihm Ausspucken, Anpöbeln, Behindern z.B. clever einparken, oder er wurde absichtlich in Sackgassen geschickt, wenn er wen nach dem Weg fragte .
    Das waren seine westdeutschen Mitbrüder.

    Warum? Kennzeichen DD- Dunkeldeutschland. Ein Vierteljahr hat er das immerhin ausgehalten.

    Ich denke, wenn die Brüder und Schwestern reden können, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist und sich benehmen, wie es ihnen beliebt, dann werden sie hier und da sehr irdisch.

    Manche auch besonders irdisch und dann weiß man wieder, warum aus Deutschen Nazis werden können. Weil sie als erstes den Menschen verbal entmenschlichen, und dann zutreten, statt zu kritisieren was zu kritisieren ist. Und sie tun es bis sie von jemandem gestoppt werden.
    Jedenfals aus denen, die entweder keinen humanistischen Kompaß haben(Es gibt Dinge, die tut man nicht) oder einen separierenden. (Es dient ja der Sache – Man muß Haltung zeigen- da darf man das)

    Und ich wäre als Westmensch sehr, sehr vorsichtig mit Naziwertungen über die Ostdeutschen.
    Im Westen passiert das alles auch, nur vorerst verhaltener, eleganter, niedrigschwelliger nicht so prollig.

    Ich will nicht erleben, wie das mal ausbricht und die lieben Brüder und Schwestern ihr Contenance verlieren. Manche tut das ja hier schon.
    Und nennt aufmerksam machen oder aufmuntern was doch einfach nur respektlos ist und Abwertung .

    Nun denn.

    Ja und die Nummer mit dem Höcke . Nach ein paar Tagen war wohl doch jemandem aufgefallen, der 1989 auf die Straße gegangen war in der DDR, dass der nicht dabei war. Und man protestierte.

    Schönen Abend
    phil

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.