Startseite Foren Politik - Zentrale Instrumentalisierung Antwort auf: Instrumentalisierung

  • SFath

    Teilnehmer
    3. August 2019 um 20:32

    https://www.sueddeutsche.de/panorama/fall-susanna-f-was-die-statistik-sagt-1.4007771

    …Die Bevölkerung Deutschlands besteht aktuell zu einem Fünfzigstel aus Menschen, die hier Asyl gesucht haben.
    So hoch war dieser Anteil noch nie; 1,6 Millionen Menschen leben im Land als Asylbewerber, anerkannte Flüchtlinge, Geduldete.
    Das Bundeskriminalamt (BKA) fasst diese Gruppe unter dem Wort "Zuwanderer" zusammen, wenn es deren besondere Auffälligkeit in der Kriminalstatistik analysiert.

    *Die Frage, auch in diesen Tagen, lautet: Wie kriminell sind diese Zuwanderer?
    Die kurze Antwort: So kriminell wie deutsche junge Männer.

    Im Grunde keine neue Erkenntnis, denn in der Altersgruppe der Strafmündigen bis 30 Jahre sind von jeher die häufigsten Täter zu finden.
    Unabhängig von ihrer Herkunft!

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.