Startseite Foren Antwort auf:

  • Syringia

    Teilnehmer
    26. Juli 2019 um 18:50

    Es gibt noch etwas, das nicht berücksichtigt wird.
    Etliche Bezieher von niedrichen deutschen Renten haben in anderen Länder Rentenansprüche erworben, die ihnen nach Deutschland überwiesen werden.

    Dazu kommen noch den umgekehrten Fall.
    Ausländer, die in Deutschland gearbeitet haben und den erworbenen Rentenansprüchen in ihren Heimatländer überwiesen bekommen.

    In beiden Fällen sind es wahrscheinlich öfters Renten in Höhen, die den Durchschnittswert nach unten verschieben.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.

Sie blockieren Werbung

Sie haben eine Erweiterung aktiviert, welche das Anzeigen von Werbung unterdrückt. Um das Forum für Senioren weiterhin ungestört genießen zu können, schalten Sie den Werbeblocker für diese Seite ganz einfach völlig risikolos aus.