Startseite Foren Menschenkenntnis 2 Seiten einer Medaille Antwort auf: 2 Seiten einer Medaille

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    23. Oktober 2019 um 17:08

    …ob sie dieses Kleidungsstück freiwillig
    tragen möchten!

    Und doch ist auch Kleiderordnung von freiwillig tragen nicht die Rede!

    Zum guten Schluss entscheidet jeder für sich selbst, ob er sich beugt oder nicht und damit bereit ist die sich ergebenden Konsequenzen zu tragen. Das gilt für jede Form Gesellschaft! Ich sehe keinen Unterschied. Außer, dass Musliminnen zu oft die Eigenentscheidung/Selbstbestimmung abgesprochen wird!

    GeSa

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.