Startseite Foren Menschenkenntnis Demenz und Alzheimer Antwort auf: Demenz und Alzheimer

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    25. September 2019 um 18:03

    Webra, es gibt natürlich unterschiedliche Variationen von Demenz, Alzheimer ist wohl die häufigste.

    Bei meiner Tante und auch später bei meiner Mutter trat im Alter von ca. 75-80 Jahren eine Demenz ein, die die Betroffenen keineswegs unglücklich erscheinen ließ und ihren Angehörigen auch nicht.

    In meiner Familie äußerte sich die ersten Anzeichen einer Demenz, indem die Betroffenen Freunde und Familienangehörige, Zeiten und Orte verwechselten. ABER: sie wussten beide noch alles, was in ihrem Leben geschehen war (=wie gesunde Menschen ihres Alters), nur ordneten sie es anderen Personen und Zeiten zu. FEHLSCHALTUNG der Synapsen, würde ich sagen.

    Natürlich war es für die Angehörigen nicht leicht, sich auf das Verhalten von Tante und Mutter einzustellen, aber die Betroffenen machten einen glücklichen Eindruck! Die deutlich jüngeren Ehemänner der beiden betreuten ihre Frauen einfühlsam bis zu deren Tod!

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.