Startseite Foren Menschenkenntnis " Diese Idioten treffen Entscheidungen für Frauen in Amerika." Antwort auf: " Diese Idioten treffen Entscheidungen für Frauen in Amerika."

  • Madame.C

    Teilnehmer
    30. Mai 2019 um 20:47

    Nicht ich @Joschele mache die Frauen zu Stempelkissen!
    Ich erinnere mich an meine Jugendzeit. Da sagten die "Jungs" sich brüstend, sie hätten eine Frau "genagelt" oder "angebufft". Keine Frau käme vermutlich auf die Idee, sich derart selber runterzumachen. Angebufft meinte geschwängert und war ein von Kumpeln tolerierter Anlass, sich danach zu verdrücken.
    Niemand muss sich aufgefordert fühlen, sich ob meiner Art des Ausdrucks zu verteidigen. Auch nicht ALLE Männer können gemeint sein. Aber jene.

    Es ging thematisch hier um jene "Idioten", die sogar vergewaltigten Frauen und Minderjährigen den Abbruch einer ungewollten Schwangerschaft gesetzlich verbieten und ärztliche Helfer im Knast sehen wollen. "Männersolidarität" ist oft was schwer nachvollziehbares.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.