Startseite Foren Themen des Tages Terroranschlag in Hanau Antwort auf: Terroranschlag in Hanau

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    20. Februar 2020 um 17:39

    SFath, ich habe gerade gehört, dass vor Ausstellung der Verfassungsschutz involviert ist und der Schein alle drei Jahre mit Einhaltung aller Vorschriften neu beantragt werden muss. Wie die Prüfungen stattfinden kann ich nicht sagen.

    Ich bin jetzt irritiert. Ein User schreibt von diagnostizierter psychischer Erkrankung und Aussagen vor der Polizei. Ich höre eher, dass all das aus den schriftlichen gefundenen Unterlagen des toten vermutlichen Täters erkennbar ist.

    GeSa

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.