Startseite Foren Themen des Tages Die Linken und die Mitte Antwort auf: Die Linken und die Mitte

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    18. Februar 2020 um 16:06

    https://www.verfassungsschutz.de/de/arbeitsfelder/af-rechtsextremismus/zahlen-und-fakten-rechtsextremismus

    vs.

    https://www.verfassungsschutz.de/de/arbeitsfelder/af-linksextremismus/zahlen-und-fakten-linksextremismus

    Wer hat da den weitaus größeren Zulauf? Und von wem geht der Wille aus, Deutschland zu zerstören? Von den Linksradikalen bestimmt nicht!

    Der Staat muss sich um jeglichen Extremismus kümmern, aber die Verharmlosung bzw. Gleichsetzung zwischen Linksextremismus und Rechtsterrorismus ist m.E. nicht zulässig!

    ———-

    "Wir erleben die finale Auflösung aller Dinge … Es wird unsere historische Aufgabe sein, nach dem finalen Austoben der Moderne eine wirklich neue Ära vorzubereiten und einzuläuten … Wenn einmal die Wendezeit gekommen ist, dann machen wir Deutschen keine halben Sachen. Dann werden die Schutthalden der Moderne beseitigt … Wir müssen das ganze auf eine neue, höhere Ebene stellen … Die Sehnsucht der Deutschen nach einer geschichtlichen Figur, welche einst die Wunden im Volk wieder heilt, die Zerrissenheit überwindet und die Dinge in Ordnung bringt, ist tief in unserer Seele verankert, davon bin ich überzeugt."

    Das stammt von Björn Höcke, einem bekannten Politiker der Alternative für Deutschland und Mitglied des Landtags von Thüringen, und findet sich in seinem Interviewbuch "Nie zweimal in denselben Fluss" (2018, dort insbesondere Seite 257 und folgende), veröffentlicht von Thomas Fischer in SPON: "Besser gespalten, als geheilt".

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.

Sie blockieren Werbung

Sie haben eine Erweiterung aktiviert, welche das Anzeigen von Werbung unterdrückt. Um das Forum für Senioren weiterhin ungestört genießen zu können, schalten Sie den Werbeblocker für diese Seite ganz einfach völlig risikolos aus.