Startseite Foren Themen des Tages Das endgültige AUS? Antwort auf: Das endgültige AUS?

  • SFath

    Teilnehmer
    28. Januar 2020 um 11:35

    Chapeau!
    Das nenne ich Übernahme von Verantwortung, auch wenn man selbst nicht Täter war.
    Wohl aber darum weiß, und alles erdenkliche dafür tut, damit sich die Geschichte nicht wiederholt.
    Dazu gehört nicht nur Geld, sondern auch viel Mut!

    Danke für´s Einstellen!

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.