Startseite Foren Open house Die Kurve kriegen........ist die Parole Antwort auf: Die Kurve kriegen........ist die Parole

  • Mondin

    Teilnehmer
    24. März 2020 um 19:30

    Dass die meisten Leute beim Schreiben immer gleich ans Veröffentlichen denken, finde ich eher hemmend.

    Schreibs für dich auf, du wirst dich wundern, was Dir beim Schreiben alles einfällt und welche Gedanken dir dabei kommen.

    Und vielleicht werden deine Kinder und Enkel einmal dankbar sein, dich mit anderen als ihren eigenen Augen zu sehen.

    Irgendwoher bekam ich mal den Tipp "Morgenseiten" zu schreiben, d. h. jeden Morgen gleich nach dem Aufstehen 3 DIN A4 Seiten mit der Hand(!) zu schreiben. Ich habe es etwas über 3 Monate konsequent durchgezogen und war sehr erstaunt, was da alles raus kam. Wenn ich nicht wusste, wie anzufangen habe ich einfach die Situation beschrieben (es ist schon hell, es ist kalt, erst x Uhr und allerlei Belangloses. Oft erst auf der 3. Seite kam was sinnvolles. Hab' schon überlegt, ob ich wieder damit anfangen soll.

    Übrigens: man sollte nicht nachlesen, was man schon geschrieben hat. Es erinnert mich daran, es jetzt vielleicht mal zu lesen. Oder wieder anzufangen.

    PS: 23.25 Habe gerade in meinen Morgenseiten gestöbert – und mich gewundert, was da alles zur Sprache kam. Kann euch nur dazu ermutigen.

    Mondin

Verstoß melden

Schließen