Startseite Foren Open house Verständlich oder verwerflich? Antwort auf: Verständlich oder verwerflich?

  • philosophin

    Teilnehmer
    18. September 2019 um 20:04

    @rheinländer,
    es werden nicht nur Frauen dement. Und manche Ehefrau befindet sich in einer ähnlichen Situation wie du und hätte in dir jemanden, der sie versteht und die nötige Diskretion walten läßt. Den Text würde ich wirklich verändern . So entsteht ein etwas merkwürdiger Eindruck
    Über die möglichen Fallstricke hast du ja allerhand erfahren.

    Es gibt dazu übrigens auch einen Film, in dem kommt das Problem mit vor. Er heißt "Tanz ins Leben" (Netflix.) In der Arte Mediathek gibt es dazu, auch einen guten Film, allerdings eher eine Komödie. Manchmal helfen ja solche Geschichten eigene Gedanken zu sortieren.

    Es ist wie es ist und es kommt wie kommt sprach der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwnd.
    Wie immer du dich entscheidest Viel Erfolg.

    phil

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.