Startseite Foren Antwort auf:

  • Florena

    Teilnehmer
    13. Februar 2020 um 16:23

    @klausd46

    Deine eingestellten Links sind ganz interessant, aber von der Strahlung G5 habe ich nichts gefunden. Diese Strahlung sollte anders, sehr viel stärker sein. Ich habe keine großen physikalischen Kenntnisse, wer hat die denn schon.
    In dörflichen Gegenden mit wenig Einwohner mag ja das G5 erwünscht sein, sicher nicht so viele Gefahren darstellen, als in Großstädten mit großer Besiedlung.

    Meine Freundin hat eine schwerhörige Tochter, die mit Gehörimplantaten versorgt wurde. Leider verträgt sie sie nicht und das Implantat musste entfernt werden und somit ist sie wieder taub. Es lag nicht am Implantat, sondern an einer Strahlung, die nicht auszumachen war. Auch in die Nähe ihres Induktionsherdes durfte sie nicht kommen. In der Uniklinik erfuhr sie dann, dass es immer mehr Menschen gibt, die ihre Implantate nicht mehr nutzen können. Ich will damit sagen: der eine kanns ab, der andere nicht. Schuld ist aber nicht der, der es nicht verträgt….

    @Veteran

    Entschuldige Veteran, zu Krebs speziell kann ich nichts sagen, da kenn ich mich nicht aus, nur, dass viele glauben, dass Krebs auch durch die Umweltstrahlung mitverursacht wird.
    Ein Freund meinte, Krebs habe jeder in sich, es müssen nur viele Kriterien zusammen kommen, dass es ausbricht und was das bei jedem einzelnen ist kann keiner sagen. Kinder bekommen ja auch immer öfter Krebs. Das gibt einem doch zu denken.

    Die Psyche spielt auch eine große Rolle.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.

Sie blockieren Werbung

Sie haben eine Erweiterung aktiviert, welche das Anzeigen von Werbung unterdrückt. Um das Forum für Senioren weiterhin ungestört genießen zu können, schalten Sie den Werbeblocker für diese Seite ganz einfach völlig risikolos aus.