Startseite Foren Fit und Gesund Hand Antwort auf: Hand

  • Florena

    Teilnehmer
    11. Oktober 2019 um 21:57

    Es kann sich um das Karpaltunnelsyndrom handeln, eine Engstelle im Handgelenk, das den Hauptnerv der Hand einengt.
    Es gibt einige Gründe dafür. Mechanische immer einseitig wiederkehrende Bewegungen, früher oft Schreibmaschinenschreiberinnen, Handwerker, Hausfrauen, die ihre Wäsche noch auswringen mussten usw.
    Es handelt sich hier um eine Nervenschädigung und wenn es nicht behandelt wird, geht der Nerv kaputt. Ich würde die Hand ruhigstellen und zum Arzt. Orthopäde oder Nervenarzt.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.