Startseite Foren Fit und Gesund Notfall oder kann das bis morgen warten? Antwort auf: Notfall oder kann das bis morgen warten?

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    27. Juli 2019 um 22:52

    Genau, es sind die eigenen Erfahrungen, die einem Notarzt weiterhelfen. Allerdings sollte er bei einer heftigen Übelkeit auch die Frage nach einer Schwangerschaft stellen. Wenn man das selbst nicht ahnt, dann muss ein Arzt zumindest damit rechnen. Aber, wie gesagt, ein HNO-Arzt ist da möglicherweise überfordert.

    Eine Gallenkolik tut höllisch weh, mit Übelkeit allein kommt sie nicht daher. Das hätte der Notarzt also bei Dir ausschließen können.

    Allerdings gibt's bei einer Gallenkolik nur eine Spritze gegen Schmerzen/zur Entkrampfung und die Empfehlung, sich zum nächstmöglichen Termin bei seinem Hausarzt vorzustellen.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.