Startseite Foren Wohnen Hausverkauf bei lebenslangem Wohnrecht Antwort auf: Hausverkauf bei lebenslangem Wohnrecht

  • Mondin

    Teilnehmer
    22. Juli 2019 um 18:58

    Danke, Susa, für Deine informativen Links. Ich muss sie mir in Ruhe zu Gemüte führen und mich auch ncoh bei der "Haus und Grund" informieren.
    Die möglichen Käufer kenne ich.
    Große Schwierigkeiten erwarte ich da nicht. Aber wenn sie z. B. meinen Vorgarten platt machten, um dort zu parken und den Garten in einen sterilen Rasen umwandeln würden, täte mir das weh. Ich habe immer gesagt, dass ich das Haus nicht mehr sehen möchte, wenn ich es einmal verkauft hätte.
    Eine weitere Schwierigkeit ist, dass sie nicht viel Geld haben und noch nicht klar ist, ob sie sich das Haus auch leisten können – selbst mit der Leibrente.
    Muss mal sehen und forschen!
    Aber erst einmal danke.
    Danke auch für Momos Mut machenden Bericht.

    Mondin

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.